• FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNGEN ZUGUNSTEN<span>VON WALLISER UNTERNEHMEN</span>

    FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNGEN ZUGUNSTENVON WALLISER UNTERNEHMEN

  • BERATUNG SEITENS EINES<span> FINANZSPEZIALISTEN</span>

    BERATUNG SEITENS EINES FINANZSPEZIALISTEN

  • ANTWORTEN AUF IHRE FINANZFRAGEN<span>ZUM UNTERNEHMEN</span>

    ANTWORTEN AUF IHRE FINANZFRAGENZUM UNTERNEHMEN

  • EIN TEAM, DAS IHNEN ZUHÖRT

    EIN TEAM, DAS IHNEN ZUHÖRT

  • Porträt

    Das Bürgschafts- und Finanzzentrum ist der Finanzdienstleister von Wirtschaftsförderung Wallis.

    Mehr

  • Mission

    Das Ziel der CCF ist es, Beratung durch Finanzspezialisten zu bieten und einen finanziellen Beitrag für zu unterstützende Projekte beizusteuern.

    Mehr

  • Team

    Unser Team besteht aus motivierten und dynamischen Mitarbeitern, mit unterschiedlicher Ausbildung und professionellem Hintergund.

    Mehr

  • Begünstigte

    Einige Kriterien müssen angegeben werden damit Sie von unseren Finanzdienstleistungen profitieren können.

    Mehr

Im Dienst der Walliser Unternehmen

Im Dienst der Walliser Unternehmen bietet die CCF AG verschiedene Finanzhilfen an:


Finanzbeiträge für Walliser Unternehmen
:


Gezielte Finanzexpertisen
:

  • 8.05.2024 - Geschäftsbericht 2023 der CCF AG

    Der Geschäftsbericht 2023 der CCF AG steht zum Download bereit.

  • 8.05.2024 - Generalversammlung der CCF AG

    Unsere ordentliche Generalversammlung fand am Mittwoch, den 12. Juni 2024 um 16.30 Uhr, im Konferenzzentrum der Walliser Kantonalbank in Sitten statt.
    Nachfolgend finden Sie alle entsprechenden Dokumente.

  • 30.05.2023 - Pressemitteilung

    Das Bürgschafts- und Finanzzentrum (CCF AG) hat an ihrer Generalversammlung eine Kapitalerhöhung vorgeschlagen, um ihren Investitionsfonds zu konsolidieren. Dieser soll bis Ende 2023 von Fr. 12.5 Millionen auf Fr. 20 Millionen aufgestockt werden. Die wichtigsten institutionellen Anleger des Kantons haben ihre Beteiligung mit Fr. 5 Millionen an dieser Finanzierungsrunde zugesagt, deren Ziel es ist, die Möglichkeiten für die Unterstützung der Walliser Unternehmen zu erhöhen. Zusätzlich wird eine neue Zuweisung von Eigenmitteln in der Höhe von Fr. 2,5 Millionen den Abschluss dieser wichtigen Operation ermöglichen. Per 31.12.2022 hatte die CCF AG bei 450 Gesellschaften Verpflichtungen in der Höhe von Fr. 180 Millionen. Schliesslich bestätigt die CCF AG ihre Rolle als Koordinatorin des Finanzierungsfonds für die Walliser Unternehmen, insbesondere durch die operative Leitung des Impulsprogramms der Stadt Sitten seit Anfang des Jahres.